Missklänge – 25. März 2020

 

 

Schöne neue Welt

 

 

 

Eine Krise ist wie der Mond: Es gibt eine dunkle Seite und es gibt zumindest helle Flecken. Also: Her mit den guten Nachrichten. Da ist zunächst der Begriff Corona, der sich für ‚SARS-CoV-2‘ eingebürgert hat.

 

Für freiberufliche Schriftsteller stand das Wort bisher eher für die Patronin des Geldes. Fußballfans und Zecher, die nun einsam zu Hause sitzen, denken zuerst an mexikanisches Bier. Und von Zigarren zu reden (die Corona ist 14 cm lang und 1,6 cm dick), gilt spätestens seit Sigmund Freud als frauenfeindlich.

 

Die Kinder im kalifornischen Corona haben dem Vernehmen nach schulfrei. Nicht zu vergessen die Schüler im mexikanischen Corona. Da wo das Bier herkommt. Ist es nicht faszinierend, wie sich durch eine solche Krise die Sprache verändert?

 

Plötzlich kennt jeder die schönen deutschen Wörter ‚Home Schooling‘ (für zu Hause lernen) oder ‚Home-Office‘ (für Tele-Arbeit). Und der Umsatz von einigen Artikeln steigt um sagenhafte achthundert Prozent: Seife, Nudeln, Mehl, Zucker, Reis – und Corona-Bier.

 

Wer bisher als Scheinselbständiger geschmäht wurde, genießt jetzt das vorzügliche Mitleid der Politiker und darf sich Solo-Selbständiger nennen. Aber das Abitur findet statt – außer für die Erntehelfer; die müssen draußen bleiben. Dabei stehen wir erst am Anfang der Epidemie, wie uns der Hausarzt sagt, bevor er sich für einen sechswöchigen Urlaub verabschiedet.

 

 

 

© Marc Mandel 25.3.2020 21 Uhr 30.

 

Hier sind weitere zeitkritische Glossen zu finden.

Wer mich ganz schnell erreichen will, schreibt mir eine E-Mail.

 

Let's make the world a better place! Gegen Rassismus - gegen Gewalt. #Ausnahmslos.

Dichter-Lichter. Literarisches zu Weihnachten.
Coortext: Dichter-Lichter. Literarisches zu Weihnachten. Herausgegeben von Marc Mandel Januar 2020.

Ja ist denn schon wieder Weihnachten?

 

Machen 2.0

Gedichte schreiben

für Rapper Slammer Liedermacher

 

Mandels Making-of

Metrum

Mädchensongs

Metaphern

 

im chiliverlag

März 2019

 

 

Machen! Silben, Sätze, Sensationen. Marc Mandels minimalistischer Merkratgeber für moderne Manuskriptmacher. Verl: chiliverlag 17. März 2016.

 

Die Sammlung 'Morden' enthält 19 eher satirische Kurzkrimis. Sie verführen zum Selberdenken.

Verl: chiliverlag Juni 2014.

Wer sich für eine meiner Lesungen oder Performances interessiert, klickt hier.

Bücher des Erzählers Marc Mandel erscheinen im chiliverlag. Näheres findet man hier.

Auf den Seiten Mädchenlieder, Geschichten, Mandelsplitter und Gedichte finden Sie Texte, die ich kürzlich geschrieben habe. 

Zu meiner Autorenseite bei Amazon klickst Du hier.

Für das Krone Slam Team haben wir

von 2012 bis 2015

die Öffentlichkeitsarbeit übernommen und die Web-Page erstellt.

Bilder für Publikationszwecke in hoher Auflösung können hier unter dem Impressum heruntergeladen werden.

Hier finden Sie Informationen über die Literaturgruppe Poseidon.

Die Webpräsenz der Blinden- und Sehbehinderten-Autorengruppe BLAutor findet man hier.

Erinnerungen an die Weyrauch-Revue im Künstlerkeller sieht man hier.

Hier geht es zu einer Homepage, die wir gestaltet haben und hier geht es zur Web-Präsenz der Fotografin Ellen Eckhardt.

 

"You may say that I'm a dreamer, but I'm not the only one.

 

I hope someday you'll join us and the world will live as one."

 

(John Lennon)