1996

wer heute „A“ sagt

   will irgendwann „B“ sagen

      wenn er sich nicht morgen

         anders entscheidet

 

      1997

kommt zeit

   kommt freud

      kommt freud

         kommt leid

             kommt leid

                kommt zeit

                   kommt zeit

                      kommt freud

                         kommt freud

                            kommt leid

                                kommt leid

                                   kommt zeit

 

      1998

er lässt seinen Hormon-Stress

   im urlaub

      auf der anderen weltseite

         von schönen zwölfjährigen

             abbauen

               die können das geld

                   gut gebrauchen

 

      1999

im 20. jahrhundert gab es eine

   führer-kultur

      sie konnte nicht führen

         und sie war auch

            keine kultur

                doch sie hat ver-führt

sollen wir uns im 21. jahrhundert

   von einer leit-kultur

      ver-leiten lassen?

 

      2000

das 16. jahrhundert war

   das Jahrhundert

      der reformation.

das 17. jahrhundert war

   das jahrhundert

      der religionskriege

das 18. jahrhundert war

   das jahrhundert

      der aufklärung

das 19. jahrhundert war

   das jahrhundert

      der industrialisierung

das 20. jahrhundert war

   das jahrhundert

      der weltkriege

das 21. jahrhundert ist

   das jahrhundert der

      freien märkte

das 22. jahrhundert wird

   das jahrhundert

      der insekten

 

      2001

zucker in kaffee zu träufeln

   genügt nicht

      du musst rühren

 

      2002

wer löscht wo es nicht brennt

   wer kratzt wo es nicht juckt

      wer antwortet

         wo keiner gefragt hat

            gehört in die politik -

               nicht auf die bühne

 

      2003

wenn du am klavier die

   wahrheit spielst

      hört dir keiner zu

 

      2004

es heißt

   kassandra sei

      mit dem beil

         erschlagen worden

schade eigentlich

 

      2005

kunst ohne gewalt ist kitsch

 

      2006

menschen die auf jede frage

   sofort eine fertige

      antwort haben

         machen mir angst

 

      2007

manche sind niemals losgegangen

   und fragen sich

      warum sie niemals ankommen

andere sind losgegangen

   vor langer zeit

      und sind seither unterwegs

 

      2008

die alltägliche ausrede

   ist mir vertraut

      mit ihrer schwester der lüge

         bin ich gar befreundet

            auch ein geständnis

               ist nie ganz ehrlich

doch die sonntägliche wahrheit

   ist mir unheimlich

 

      2009

menschen werden einem gott

   doch nicht ähnlicher

      wenn für sie

         der zweck

            die mittel heiligt

 

      2010

es kann nicht nur wölfe geben

   es muss auch schafe geben

      sagen die wölfe

 

      2011

wer sieht

   dass er irrt
      und umkehrt

         am ende des weges

            gilt überall als weise

wer sieht

   dass er irrt

      und umkehrt

         nach der hälfte

            seiner wegstrecke

               ist eigentlich klüger

 

      2012

wer nachrichten unterdrückt

   ist ein nachrichter

 

      2013

die größte sorge der politiker ist

   vollends verstanden zu werden

      diese sorge ist unbegründet

 

      2014

rum macht dumm

   dumm macht mumm

      mumm macht stumm

         stumm macht rum

            rum macht dumm

               dumm macht mumm

                  mumm macht stumm

                     stumm macht rum

 

     2015

lüge mit anstand

     keiner von deinen freunden

          verträgt die wahrheit

 

     2016

wer die dienste von prostituierten

     in anspruche nimmt

          übt gewalt aus

 

     2017

blinde bezweifeln

     ob etwas hell ist

          oder dunkel

sehende zweifeln nie

 

(c) 1996-2016 by Marc Mandel

Metatags:


Homepage des Schriftstellers Marc Mandel Darmstadt

 

Texte, die gelesen werden - Dies ist die Homepage des Schriftstellers Marc Mandel aus Darmstadt - Bio Curriculum Vitae CV Biographie Biografie Vitae Cursus Résumé Lebenslauf

 

Metatags: Ellen Eckhardt Marc Mandel Griesheim 06155 667435 Bessunger Str. 29 Darmstadt Griesheim Texte, die gelesen werden WORKS OF ART Dieburg Babenhausen Frankfurt Heusweiler Griesheim Saarbrücken Saarbruecken Kassel Friedrichsthal Saarland
Darmstaedter Darmstädter Dieburger Babenhäuser Babenhaeuser Saarbrücker Saarbruecker Friedrichsthaler Saarlaender Saarländer Bad Ueberkingen Überkingen Geislingen Kuchen Nellingen Goeppingen Göppingen Saarland Baden-Württemberg Hessen Deutschland Europa

12.5.1948 12.05.1948 12. Mai 1948 Art for Artists

Pressebüro Presse-Bureau Bild-Berichterstatter Reporter Reportage Reportagen Feature Features Rezensionen Rezension Bericht Berichte Portrait Porträt Portraits Porträts Interview Interviews Kritik Kritiken Kritiker Konzertkritik Ansprachen Konzertkritiken Gedichte Gedichte Erzählung Erzaehlung Erzählungen Erzaehlungen Lyrik Aphorismen Text Texte Theaterkritiken Briefe Theaterkritik Foto Fotos Photo Photos Photographs Redenschreiber Referat Referate Rhetorik Text Pressetexte Ueberarbeitung Überarbeitung Texte Nachrichten Texter Lektor Lektorat Freier Journalist Fotograf Photographer Photograph Bildjournalist Krimi Kurzkrimi Kriminalroman Short Story Krimis Kurzkrimis Kriminalromane Short Stories

Erotische Bilder Fotos Frauen über vierzig ab fünfzig zweite Lebenshälfte Anmutige Bilder von Frauen ab fünfzig individueller Fotokalender Photokalender Kalender Individuell schöne Bilder von reifen Frauen reife Damen reifere Frauen Foto-Shooting Fotoshooting Foto-Studio Fotostudio – Schöne Bilder kluger Frauen – Musiker Organist Hotel-Pianist Keyboardist Keyboarder Piano Klavier Orgel Saxofon Saxophon Mundharmonika Mouth-Harp Blues-Harp Rock'n Roll Blues Rock Saenger Sänger Singer Sprecher Ansager Conférencier Entertainer Diskjo-ckey Student Studentin Krankenschwester Nurse

Max Marcus Mark Markus Hans Josef Rosar Rosar-Mandel 1070783 TUD TU Marc Frisco Mac Baal PC Cool McRiff Hajo DL1FAV Technische Universität Dissonanzen Biographie Biografie Biography Veröffentlichungen Webseite Lauroschinsky Publikationen
Abschluesse Abschlüsse Abschluss

Isabel Isi Bella Isabella David Dave Isa

Kommerzieller Internetauftritt und Homepages - Konzeption - Realisation - Pflege - Homepage-Design - Homepage-Erstellung - Homepage-Pflege - Öffentlichkeitsarbeit - Reden und Ansprachen - Leicht lesbare Wissenschaftsprosa -Texte für die Kommunikation - Redenschreiber - Internet-Design - Internet-Shop - Internetshop - Öffentlichkeit - Öffentlichkeitsarbeit - Public Relations - Reden - Ansprachen - Leicht lesbare Wissenschaftsprosa - Wissenschaft - Kommunikation Homepagedesign Homepageerstellung Homepagepflege - Verständliche Wissenschaft - Internationale Neueste Nachrichten aus Hessen - Neues aus Deutschland - Aktuelle News - Bio Vita Curriculum Vitae CV Biographie Biografie Vitae Cursus Résumé Lebenslauf Krimi Kurzkrimi Kriminalroman Short Story Krimis Kurzkrimis Kriminalromane Short Stories

Wer mich ganz schnell erreichen will, schreibt mir eine E-Mail.

 

Let's make the world a better place! Gegen Rassismus - gegen Gewalt. #Ausnahmslos.

 

Machen! Silben, Sätze, Sensationen. Marc Mandels minimalistischer Merkratgeber für moderne Manuskriptmacher. Verl: chiliverlag 17. März 2016.

 

Die Sammlung 'Morden' enthält 19 eher satirische Kurzkrimis. Sie verführen zum Selberdenken.

Verl: chiliverlag Juni 2014.

Wer sich für eine meiner Lesungen oder Performances interessiert, klickt hier.

Bücher des Erzählers Marc Mandel erscheinen im chiliverlag. Näheres findet man hier.

Auf den Seiten Mädchenlieder, Geschichten, Mandelsplitter und Gedichte finden Sie Texte, die ich kürzlich geschrieben habe. 

Keine Lesung mehr verpassen - folge mir auf Twitter:

Zu meiner Autorenseite bei Amazon klickst Du hier.

Für das Krone-Slam-Team haben wir

von 2012 bis 2015

die Öffentlichkeitsarbeit übernommen und die Web-Page erstellt.

Bilder für Publikationszwecke in hoher Auflösung können hier unter dem Impressum heruntergeladen werden.

Hier finden Sie Informationen über die Literaturgruppe Poseidon.

Die Webpräsenz der Blinden- und Sehbehinderten-Autorengruppe BLAutor findet man hier.

Finde mich bei Facebook

Erinnerungen an die Weyrauch-Revue im Künstlerkeller sieht man hier.

Hier geht es zu einer Homepage, die wir gestaltet haben und hier geht es zur Web-Präsenz der Fotografin Ellen Eckhardt.

 

"You may say that I'm a dreamer, but I'm not the only one.

 

I hope someday you'll join us and the world will live as one."

 

(John Lennon)